Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

Notdienst & Lieferzeiten

Das Jahresende steht vor der Tür!

Das Weihnachten vor der Tür steht und gleich darauf der Jahreswechsel folgt ist ihnen sicher auch bekannt. Wir möchten Sie bitten, dass Sie auch rechtzeitig an Ihre Lieferungen und Warenbestände denken. Die Weihnachtswoche hat nur 2 ½  Tage und gleich darauf follgt die Silvesternacht. Bitte bevorraten Sie sich schon in der 50. & 51. Kalenderwoche. Wir werden es ansonsten nicht schaffen das alle Kunden ihre Ware in den 2 ½ Tagen geliefert bekommen. Bei Vorbestellartikeln kommt noch hinzu, dass auch unsere Lieferanten voll im Jahresendgeschäft stecken und längere Lieferzeiten haben.

Deswegen die ausdrückliche Bitte – rechtzeitig Bestellen. Ihr Außendienst kann Ihnen auch behilflich sein, wenn Sie wissen möchten, was Sie letztes Jahr in diesem Zeitraum abgenommen hatten.
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen Außendienst.

Unser Notdienst an Wochenenden und Feiertagen.

Als Dienstleister bieten wir im Rahmen des Notdienstes eine flexible Notversorgung außerhalb der regulären Geschäftszeiten an. Wir verstehen unter einer Notversorgung die Bereitstellungen von vorrätigen Sortimenten für unsere Kunden, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei ausschließlich um dringende Notlieferungen handelt und nicht um reguläre Warenlieferungen.

Um unseren Lieferservice aufrecht zu erhalten, berechnen wir einen pauschalen Lieferaufschlag für Lieferungen im Notdienst an Wochenenden (Sonnabend und Sonntag) sowie Feiertagen in Höhe von 25,00 Euro pro Anlieferung.

Zusätzlich bieten wir Ihnen einen Abholservice ab Lager Helmke an Wochenenden und Feiertagen zwischen 08:00 bis 09:00 Uhr an. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, wenn Sie Ware abholen wollen. (Informationsschreiben)

Bitte beachten Sie zwingend folgendes Bestellprozedere:

  • Bestellung muss bis 8 Uhr des Tages vorliegen unter Angabe Ihres gewünschten Liefertages, Ihrer Kundennummer und Lieferanschrift!
  • Bestellung ist nur per Fax (+49 35026 983-30) und in Ausnahmefällen auf dem Anrufbeantworter (+49 35026 983 0) aufzugeben!
  • Besonders sind auf die Gebindegröße und den Hersteller zu achten!
    • "ein Fass Bier" ist zu ungenau um Ihnen den Richtigen Artikel zu liefern.
  • Wein, Sekt und Spirituosen sind zwingend unter Angabe der ArtikelnummerArtikelbezeichnung und Gebindegröße aufzugeben!
    • Wenn Sie "6 Flaschen Merlot" bestellen, ist das Risiko hoch einen falschen Wein zu bekommen.
  • Für eventuelle Rückfragen hinterlassen Sie eine Rückrufnummer, unter der ein Ansprechpartner ab 8:30 Uhr erreichbar ist und Zugang zu dem Objekt gewährleisten kann!

Wir sind bemüht, im Laufe des Vormittags von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr zu liefern. An Notdiensttagen können unsere Fahrer nicht am Objekt warten - Sie sollten zur verabredeten Zeit anwesend sein. Eine Zweitanfahrt können wir nicht garantieren. Für diese Dienstleistung behalten wir uns vor, Ihnen eine weitere Notdienstpauschale zu berechnen.

Übersicht der Notdienstmitarbeiter

Unter folgendem Link erhalten Sie eine Übersicht der Diensthabenden Mitarbeiter an Notdiensttagen.

Übersicht herunterladen

 

Neuigkeiten

Footer